Reise-Bingo

Gegen Langeweile bei langen Autofahrten

 
Fährt man mit dem Auto oder Zug in den Urlaub, langweilen sich meistens die Kinder sehr schnell. Da ist guter Rat teuer, seine Lieben, während der Fahrt zu beschäftigen und somit die Reisezeit etwas zu verkürzen.
 
Um die Kleinen bei Laune zu halten, braucht es allerdings nicht unbedingt teure Elektronik. Mit ein wenig Kreativität kann man die Kleinen gut unterhalten.
 
Eine Möglichkeit: Reisebingo. Ihr stellt auf einem Blatt eine Tabelle mit 4 Spalten zusammen. In jede Zeile schreibt oder malt ihr je vier Sachen, die während der Fahrt beobachtet werden könnten (z.B. Rotes Auto, Brücke, Fluss etc.). Dann erhält jeder ein Blatt und los geht’s.
 
Wer als erster etwas sieht, macht in der Tabelle ein Kreuz und wer vier Kreuze in einer Reihe hat, ist der Gewinner. Alternativ kann auch die Aufgabe sein, alle Sachen auf dem Blatt zu entdecken.
 
Solltet ihr keine Möglichkeit haben ein Reisebingo selbst zusammenzustellen, könnt ihr eine Vorlage hier herunterladen.
 
Euer Team felicitas
 

Zurück


A

A