Das spanische Omelett

Kinder Tortilla

Ein Hauch von Spanien

Die spanische Tortilla ist wirklich einfach und schnell gemacht. Ein Gericht für alle Fälle. Mit knackigem Salat oder würzigen Tapas zusammen serviert, bringt sie den spanischen Sommer zu Dir nach Hause.

Unsere Tortilla schmeckt garantiert und ist im Handumdrehen fertig: Ein Ei-Schinken-Teig in dem Pellkartoffeln zu einem großen Pfannkuchen garen.

 

Rezeptinfos:

  • Zubereitungszeit: 30 bis 60 min
  • Kalorien: 900 kcal
  • Aufwand: leicht

Zutaten für 4 Personen:

  • 150 g Kartoffeln
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1 Ei (Größe S)
  • 40 g körniger Frischkäse
  • 20 g Würfel von rohem Schinken (Kühlregal)
  • 80 ml Mineralwasser
  • 80 ml Milch
  • etwas Schnittlauch
  • Öl zum Braten

 

Zubereitung:

  1. Kartoffeln waschen und in 20-25 Min. gar kochen. Abgießen und etwas abkühlen lassen.
  2. Mehl, Salz, Pfeffer, Muskat, Ei, Frischkäse, Schinkenwürfel, Mineralwasser und Milch zu einem Teig verarbeiten. Den Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden und unter den Teig rühren. Die Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Kartoffelscheiben hineinlegen, mit der Hälfte Teig bedecken. Bei schwacher Hitze zugedeckt backen, bis der Teig stockt. Auf einen Teller gleiten lassen, zurück in die Pfanne stürzen. Bei schwacher Hitze fertig backen. Zweiten Pfannkuchen genauso backen.

Zurück



Weitere Inhalte:

Vorteilspaket

Komm auch Du in den Genuss unserer exklusiven felicitas-Vorteile, die es so tatsächlich nur bei uns gibt!

Aktuelle Highlights

Ausgewählte felicitas-Partner präsentieren sich und ein speziell auf felicitas-Familien zugeschnittenes Angebot.